Chaotische Lagerhaltung – alles andere als chaotisch!

7 min lesen20 Juli 2023
Sie oder Ihr Unternehmen sind auf der Suche nach einem neuen, schnellen oder flexibleren System hinter Ihrer Lagerung? Dann haben wir heute ein vielversprechendes Konzept, das Ihrer Lagerhaltung eventuell das gewisse etwas verleihen könnte, nachdem Sie suchen. In diesem Artikel wird es darum gehen für welche Unternehmen die chaotische Lagerhaltungsmethode geeignet ist, was der begriff überhaupt bedeutet, welche Vorteile und Nachteile die chaotische Lagerhaltung mit sich bringt und welche Auswirkungen sie auf Ihre Lagerverwaltung haben kann.

Was ist die chaotische Lagerhaltung?

Die chaotische oder auch dynamische Lagerhaltung genannt, ist ein sehr effizientes Konzept bei welchem die Einlagerung von Waren nicht systematisch nach Produktart, Farbe oder anderer Wareneigenschaften sortiert wird, sondern schnell, ganz flexibel und flott, so wie es gerade passt. Eigentlich erwartet man bei solch einer Bezeichnung das komplette Gegenteil, so chaotisch ist dieses Konzept aber gar nicht und birgt mehr Vorteile, als man im ersten Moment denken könnte.

Diese Lagerhaltungsmethode bietet eine optimale Nutzung von Lagerflächen und viele neue Möglichkeiten Ihr Lager systematisch und zeiteffizient aufzuwerten. Selbstverständlich gibt es auch hier einige wichtige Aspekte die auf keinen Fall außer Acht gelassen werden sollten und darum wird es sich heute drehen.

Sie haben einen guten ersten Eindruck gewinnen können? – Folgendes gibt es zu beachten

Gerade bei einem schnell wechselnden Sortiment mit permanent wechselnden Lagerbeständen und freien Lagerplätzen, die meist nur für eine kurze Zeit belegt sind, kann die chaotische Lagerhaltung einen enormen Vorteil bieten.

Die chaotische Lagerhaltung wird oft in Unternehmen eingesetzt, die ein sehr breites Sortiment haben und viele unterschiedliche Artikel anbieten. Meist haben die zahlreichen Produkte einen festen Platz im Lager was dazu führt, dass bei der Aufnahme von neuen Produktlinien eine Lagererweiterung fast unausweichlich ist. Unternehmen die beispielsweise eine effiziente und schnelle Bearbeitung von Aufträgen benötigen, ziehen hierbei einen enormen Vorteil aus dem Konzept.

Damit das „Chaos“ nicht bis außerhalb des Lagers treten kann, wird hier selbstverständlich auch eine entsprechende Lagerhaltungs-Software bzw. ein ERP-System oder EDV-System benötigt, welches diesen Herausforderungen standhalten kann. Natürlich ist hierbei von Angebotsvergleichen und eine gewisse Planung nicht abzusehen. Nicht zu vergessen ist auch, dass eine gewisse Infrastruktur der Software für die Lagerhaltung und ein guter Überblick im Bestandsmanagement bestehen sollte.

Amazon als Beispiel – So können E-Commerce Händler profitieren

In Deutschland werden an Spitzentagen bis zu einer Million verschiedenster Artikel verkauft und das bei einem enorm breiten Sortiment. Dank chaotischer Lagerhaltung schafft es Amazon, freie Lagerplätze optimal zu nutzen und eine flexible und schnelle Bearbeitung von Bestellungen zu garantieren. Die Produkte kommen an den Empfang geliefert, dort von einem Scanner mit Hilfe des Barcodes erfasst und im System abgespeichert. Der Roboter sucht sich dann, mit Hilfe des Warenwirtschaftssystems einen passenden Ort zur Aufbewahrung der Ware in den Lagerregalen.

Sobald eine Bestellung getätigt wird, welche einen der eingelagerten Artikel beinhaltet, sucht das System wieder anhand des zuvor registrierten Barcodes, wo sich genau dieses Produkt im Lager befindet und lotst einen Roboter zum ausgewählten Produkt. Dieser gibt die Ware dann auf ein Förderband, damit die Mitarbeiter diese ganz einfach entnehmen können um die Bestellung für den Versand vorzubereiten.

Und da wie jeder weiß, eine schnelle Abwicklung vom Versand und Vertriebsprozess Überlebensnotwendig ist im Online-Handel, eignet sich die chaotische Lagerhaltung umso mehr.

Welche Vor- und Nachteile bringt die chaotische Lagerhaltung nun mit sich?

Sie haben einen guten ersten Eindruck bekommen und könnten sich vorstellen die chaotische Lager-Methode zu übernehmen? Diese Vor- und Nachteile sollten auf jeden Fall beachtet werden:

Vorteile der chaotischen Lagerhaltung

  • Für Ihre Ware muss kein vorgeschriebener Ort im Warenlager ausfindig gemacht werden, Sie kommt dorthin, wo Platz ist.
  • Das Potenzial Ihres Lagers wird vollkommen ausgeschöpft und jede freie Fläche optimal genutzt
  • Die chaotische Lagerhaltung ermöglicht Ihrem Unternehmen eine schnelle Bearbeitung von Aufträgen
  • Es können fixe kosten eingespart werden, weil eine Erweiterung des Lagers wegen zu wenig Platz nicht unbedingt notwendig ist
  • Durch die chaotische Lagerhaltung haben Ihre Mitarbeitern die Möglichkeit ihre Wege im Lager zu verkürzen
  • Schnellere Bestückung Ihres Lagers bei der Lieferung neuer Artikel

Nachteile der chaotischen Lagerhaltung

  • Bringt einen hohen Grad an Dokumentation und Koordination mit sich
  • Hohe Einmal- und Instandhaltungskosten der Software und Technologie Ihrer Lagerhaltungssysteme
  • Bei schlechter Sorgfalt entsteht ein Hohes Risiko des Verlusts und oder Diebstahl von Waren
  • Lange Laufwege für Mitarbeiter bei der Versandabwicklung weil kein Produkt einen festen Platz hat

Anforderungen zur Umsetzung

Ein geeignetes Warenwirtschaftssystem ist eine der Kernanforderungen um strukturiert mit der chaotischen Lagerhaltung arbeiten zu können. Man sollte sich zudem ausführlich über die unterschiedlichen ERP-Systeme bzw. Software-Lösungen informieren und verschiedene Angebote einholen. Auch die Lagerausstattung spielt eine wichtige Rolle. Durch die richtige Lagerausstattung können Kosten gesenkt werden, die Arbeitssicherheit verbessert und allgemein Lagerprozesse optimiert werden, was für den Erfolg eines Unternehmens von entscheidender Bedeutung ist.

Es ist zwar einfacher neue Mitarbeiter*innen nach einer kurzen Einarbeitungsphase, der chaotischen Lagerhaltung vertraut zu machen, dennoch sollten alle Mitarbeiter intensiv mit den Aufgaben und Prozessen im dynamischen Lager klarkommen. Da die Datenpflege essenziell ist sollte sich jeder mit seiner Verantwortung bewusst sein, damit alles problemlos funktioniert und keine unerwarteten Fehler auftreten.

Weitere optimale Voraussetzungen für ein dynamisches Lager ist ein gut ausgebauter Lagerplan und mit Barcode Scannern zu arbeiten, damit jede ein- und ausgehende Aktivität registriert und direkt an die Software übermittelt werden kann. Wichtig ist nur, dass keine der gesammelten Daten verloren gehen. Abhängig von Ihrem Sortiment, sollte es auch im chaotischen Lager gewisse Vorgaben und Regeln geben. So wäre es zum Beispiel sinnvoll, schwere Waren immer auf dem Boden oder auf einem Schwerlastregal zu platzieren oder sperrige Artikel nicht in das oberste Regal zu legen.

Flexiblere Logistikabläufe

Vergleich zwischen der statischen und chaotischen Lagerhaltung

Das Gegenstück zur chaotischen Lagerhaltung bzw. dynamischen Lagerhaltung, ist die statische Lagerhaltung. Bei diesem System hat jeder Artikel seinen festen Platz, was es für Mitarbeiter einfacher macht diese zu finden. Im Gegensatz zum dynamischen System wird hierfür aber kein hoher Aufwand für IT- und Softwareentwicklung und Anschaffungen benötigt.

Das Problem bzw. ein Nachteil der statischen Lagerhaltung ist nur, dass meist freie Plätze unbestückt im Lager zurückbleiben, die man mit Hilfe der chaotischen Lagerhaltung eben verhindern und die Lagerverwaltung somit um einiges flexibler machen könnte.

Ihr Unternehmen profitiert dann von dem chaotischen Lagersystem, wenn die Ausgangslage viel freien Lagerraum bietet, der effizient genutzt werden soll, um große ungenutzte Flächen im Lager zu vermeiden. Zusätzlich macht die Nutzung der chaotischen Lagerung dann Sinn, wenn sie ein besonders großes Lager besitzen und bereits ein Warenwirtschaftssystem in Ihrem Unternehmen vorhanden ist oder Sie gerade dabei sind sich eines zu beschaffen. Da in großen Lagern öfters mal die Übersicht verloren geht, ist es wichtig zu beachten, dass es hierbei die Möglichkeit auf ein großes Ausfallrisiko besteht, wenn Ihre Systeme den Ansprüchen an ein solches Lager nicht gewachsen sind.

Fazit

Noch einmal kurz zusammengefasst bietet die chaotische Lagerhaltung eine gute Möglichkeit viel Zeit, Platz und Geld einzusparen, wenn man die oben genannten Voraussetzungen mitbringt und systematisch an diese Methode herangeht. Wichtig ist die Mitarbeiterschaft gut einzulernen und über gut ausgestattete technische Mittel zu verfügen, denn auch ein chaotisches System braucht hier und dort seine Ordnung.

    Leave a reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *





     

    Kategorien