0,07€/Min.
Ihr Geschäftspartner -
kompetent & individuell
4,9/5
Kundenbewertung
0
Jetzt letzten Einkauf fortsetzen!

Transportroller

Transportroller von RAJA - Bringen Sie Ihre Produkte schnell und sicher von A nach B

Was auch immer Sie transportieren möchten – Transportroller von RAJA sind die optimale Transporthilfe für leichte aber auch schwere Lasten. Bewegen Sie mit einem Transportroller schwere Gegenstände nicht nur rückenschonend, sondern auch sicher!

Was ist ein Transportroller?

Mit den Griff- und Transportrollern bewegen oder versetzten Sie Gegenstände wie Möbel, Kisten oder Maschinen im Betrieb oder für den Versand. Ob als dauerhafte, bewegliche Rollbrett-Unterlage im Lager, zum temporären Transport von Gütern oder als Möbelroller beim Umzug: Die vielseitigen Transporthilfen sind in kaum einem Unternehmen wegzudenken.

Welcher Transportroller eignet sich wofür?

Den passenden Transportroller zu finden, scheint bei der großen Auswahl an Varianten kompliziert. Doch mit ein bisschen Wissen, fällt es Ihnen leicht den passenden Rollwagen für Ihren Bedarf zu finden. Wichtig für die Wahl des Transportrollers ist dessen Einsatzort (drinnen oder draußen), die zu tragende Last und das Maß der Ladung. Danach bestimmen Sie die Art, das Material und das Maß, bzw. die Größe der Ladefläche des Rollers. Darüber hinaus gibt es unterschiedliche Rollen je nach Einsatzzweck und -ort.

Beginnen wir mit der Auswahl an Transportrollern:

Als Möbelroller oder standard Rollbrett eignet sich unser stabiler Transportroller aus Sperrholz mit rutschfester Beschichtung und Lenkrollen.

Statt Transportkarre können Sie besonders rückenschonend einen Griffroller wählen. Dieser lässt sich dank seiner Lenkrollen und den zwei hinteren Bockrollen besonders einfach, aber auch sicher fahren. Die doppelstöckige Variante bietet besonders viel Platz für kleinere Gegenstände.

Euronorm Transportroller mit Rahmen sind je nach Ausführung leicht und platzsparend stapelbar. Sie gibt es bei uns in verschiedenen Varianten, die kompatibel sind mit Gitterboxen, Paletten oder Euronormbehältern. Dank des Randes sind die Kisten bzw. Paletten sicher verankert.

Welches Material eignet sich für einen Transportroller?

Dass es Transportroller in verschiedenen Ausführungen gibt, haben Sie nun gelesen. Neben der Ausführung spielt auch das Material eine entscheidende Rolle für die Stabilität aber auch das Gewicht des Rollers.

Kunststoff Transportroller bspw. aus ABS sind günstiger als jene aus Metall und durch ihr geringes Eigengewicht leicht zu bewegen. Ihr Vorteil: Kunststoff ist wasserunempfindlich und kann bei Bedarf auch im Außenbereich eingesetzt werden. Zudem sind sie besonders hygienisch, weshalb die Transportroller (je nach Modell) auch für Lebensmittel oder Medizinische Produkte geeignet sind. Ihr Nachteil: Die Tragkraft des Kunststoffs ist nicht so hoch wie bei anderen Materialien und sie sind etwas weniger robust.

(Sperr-)Holz Transportroller sind die klassische, stabile Variante. Durch ihre schöne Optik werden sie auch gerne dauerhaft als Möbelroller genutzt. Beliebt sind sie ebenfalls als praktische Transporthilfe für Lager- oder Büroausstattungen. Je nach Modell besitzen sie eine Tragkraft von bis zu 500 kg. Ihr Vorteil: Dank der anti-rutsch Gummibeschichtung können sie auch auf Schrägen, wie z.B. Rampen, genutzt werden. Ihr Nachteil: Holz ist eher für den Innenbereich geeignet, da es bei zu viel Feuchtigkeit aufquellen kann.

Metall bzw. Stahl Transportroller sind vor allem für schwere Lasten geeignet - bei RAJA lieferbar für bis zu 1200 kg Tragkraft. Das Paletten-Fahrgestell ist bestens geeignet für Lager und Logistik. Die Schwerlastrollen (vorne mit zwei lenkbaren Transportrollen und hinten mit Bremse) und der verschweißte Metallrahmen machen den Transportwagen langlebig und auch für schwerste Ladungen nutzbar.

Die Beschaffenheit der Rolle kann ebenfalls entscheidend sein. Hartplastik eignet sich für draußen als auch für harte Böden wie Zement und Beton. Gummierte Rollen sind Boden schonend und bspw. für Parkett die richtige Wahl. Sie gibt es aber auch in der widerstandsfähigen, thermoplastischen Ausführung für den Außenbereich.

Welche Maße muss ein Transportroller haben?

Hier ist besonders die Größe der Ladefläche wichtig. Ist diese zu klein, wird das beladene Konstrukt beim Transport instabil. Die Last wird dann nämlich auf eine zu kleine Fläche konzentriert und die Gefahr des Kippens ist hoch. Schlimmstenfalls nimmt die Ladung Schaden und die transportierenden Person verletzt sich. Es gilt die Faustregel: Wählen Sie die Ladefläche lieber zu groß, als zu klein. RAJA bietet Transportroller in verschiedenen Größen sowohl bei der Ladefläche als auch beim Rad bzw. der Transportrolle.

Ebenfalls im RAJA Online-Shop lieferbar

Transportroller sind doch nicht das passende Produkt für Sie? Wir liefern in unserer Kategorie "Transportgeräte" ebenfalls Transportwagen mit Haltegriffen, Hubwagen sowie Sackkarren.

Daneben finden Sie bei uns auch praktische und vielseitig einsetzbare Rollbehälter und Gitterwägen, mit denen sich unterschiedliche Produkte transportieren lassen.

Ergonomie und Sicherheit spielen nicht nur beim Transport eine entscheidende Rolle, sondern auch bei der Arbeitsplatzgestaltung. Daher bieten wir Ihnen in unserem Sortiment beispielsweise auch Anti-Ermüdungsmatten für Steharbeitsplätze an.

5 Ergebnisse
Filtern nach: Relevanz
nicht verfügbar
Griffroller
Griffroller

2 Artikel

2 Artikel
Ab  149,00 €ohne MwSt. je Stück